Dunstanlagenkontrolle

 

Dunstanlagenkontrolle

abzug

Fett brennt! Aus diesem Grund schrieb der Gesetzgeber vor, das gewerbliche Dunstanlagen 2x jährlich vom Kaminkehrer zu überprüfen sind. Bei defekten bzw. verschmutzten Filtern ziehen die fetthaltigen Ablüfte durch die Leitung und Motor. Hier reicht nur eine kurze Stichflamme (Flambieren), um einen verheerenden Fettbrand auszulösen.